Neues aus der Arztpraxis

Diesmal war es nicht die Mikrowelle, diesmal war es der Routine-Checkup, bei dem mein Neuro meine Blutwerte anschaute und feststellte: „Der Vitamin-D-Spiegel gefällt mir nicht. Da sollten wir was tun.“ Er verschrieb mir nun also ein hochdosis-Vitamin-D-Präparat und ich werde sehen, was es mit mir anstellt.
Merke: Man muss nicht immer im Internet den neuesten Trends hinterherlaufen und einen Haufen Geld dafür liegen lassen 🙂 ein guter Neurologe am Puls der Forschung reicht völlig um auch die nicht ganz so ausgetretenen Pfade der Medizin zu beschreiten.

Kommentar verfassen