Gänseblümchen der Woche #10

Der Frühling hält langsam auch temperaturtechnisch Einzug und ich schaffe es langsam wieder besser, alles das, was ich mir vornehme auch zu schaffen. Und wenn es nur „Wörter wiederholen“ ist, mein selbstverordneter Französisch-Auffrischer über Babbel läuft noch.

Die Gänseblümchen
Sonntag: Nadelwelt. Und die Erfüllung eines lang gehegten Traumes. Ich warte zwar noch auf Rückmeldung von Bernina, aber ich rechne damit, dass wir im Sommer eine Longarm-Quilting-Maschine bei uns einziehen lassen.
Montag: Die Erkenntnis, dass ich es zum ersten Mal geschafft habe, mir klar zu machen, dass ich nicht immer an allem Schuld bin. Zumindest wenn es der besten Ehefrau von allen mies geht.
Dienstag: Gesangsunterricht, das f“ voll gebelted, ich darf wieder mit Whitney Houston anfagen 🙂
Mittwoch: Ein freier Tag im schönsten Sonnenschein 😀
Freitag: Gemütlich rumlungern mit der besten Ehefrau von allen.
Samstag: Friseur. Ich bin wieder Pumuckl mit quietschorangen, raspelkurzen Haaren.

Kommentar verfassen