Gänseblümchen der Woche #5

Das Wetter wettert weiter gänseblümchig, der Frühling bricht aus und ich hatte eine echt anstrengende Woche. Ist es der neue Sitzplatz im Großraumbüro? Die Frühjahrsmüdigkeit? Ich weiß es nicht.

Gänseblümchen waren:

  • Sonntag: Das spontane Matjes-Frühstück mit einem Kumpel der gerade frisch von der Nordseeküste kam und den leckersten Matjes aller Zeiten im Gepäck hatte.
  • Montag: Auch wenn ich viel unterwegs sein musste, konnte ich wenigstens alle Strecken offen fahren.
  • Dienstag: Mini-Mittagessen mit den Mädels, ich hätte mich totlachen können, als sie begannen während der Fahrt im offenen Cabrio Selfies zu machen 🙂
  • Mittwoch: Das kleine Schokoherz, das die beste Ehefrau von allen aus ihrer Handtasche zauberte, als wir beide los mussten.
  • Donnerstag: Noch eine neue Karte für die Wand der guten Laune „Aufstehen, Krone liegen lassen, Haare zerzausen & das Leben rocken!“
  • Freitag: Noch vor dem Frühstück einer Hummelkönigin das Leben gerettet, und sie draußen am Buffet abgesetzt.
  • Samstag: Ein Stadtbummel in der Sonne, Salat und Baked Potato in Seidels Salatbar… ein gemütlicher Tag.
  • Sonntag: Ein Wort: Sofa.

3 Gedanken zu „Gänseblümchen der Woche #5

Kommentar verfassen