Gänseblümchen der Woche #26

Es herbstelet, es herbstelet… und ich schäme mich in Grund und Boden weil ich es immer noch nicht geschafft habe, den Carport in Auftrag zu geben…

  • Montag: Mittagessen beim MäcDoof. Mit KitKat Peanut Butter Eis! Und die quietschrosa Berlinerherzchen zum Nachmittagskaffee.
  • Mittwoch: Nach einem Neunstundentag? Finde ich Gänseblümchen maximal auf der Wiese.
  • Freitag: Rollenspiel mit Gulasch.
  • Samstag: Kürbisausstellung im BlüBa und ein Paket mit Zwirnkopfbüchern
  • Sonntag: Das Quilttop für Sylvia endlich so gut wie fertig bekommen.

Gestartet hat diese Sammlung Annie auf Hoffnungsschein.de. Lasst uns Deutschland in eine große Gänseblümchenwiese verwandeln!

Gänseblümchen der Woche #25

Das lange Wochenende letzte Woche hat doch glatt die Gänseblümchen gefressen… Ein großes Gänseblümchen der letzten Woche war definitiv das lange Wochenende. Viel Ruhe, viel Basteln, viel Spaß. Und viel DVD-Kauf… zum Bleistift die komplette Serie von „Person of Interest“.

  • Mittwoch: Neue Brille ausgesucht. Türkis wird sie sein. Sehtest muss wiederholt werden.
  • Donnerstag: war auch ein Tag.
  • Freitag: Fleißig blau gemacht, mit Feldkette von Kornwestheim bis Feuerbach.
  • Samstag: Von bester Ehefrau von allen von mit Frühstcük überrascht. Sehtest nachgeholt, ich spinne nicht. Es sind 0,5 Dioptrien. Also gibt’s ne neue Brille.
  • Sonntag: Ingressen mit Gagamike und viel Gefeldere.

Gestartet hat diese Sammlung Annie auf Hoffnungsschein.de. Lasst uns Deutschland in eine große Gänseblümchenwiese verwandeln!

Gänseblümchen der Woche #24

Gänseblümchen, Gänseblümchen, lauter Gänseblümchen! Da sich das Wetter wieder auf spätsommerlich-sonnig eingeschossen hat, geht es mir wirklich gut.
Die letzte Woche in Gänseblümchen

  • Montag: einfach platt sein dürfen.
  • Dienstag: Gesangsunterricht… Cabaret ist einfach ein knorke Song.
  • Mittwoch: noch mal platt sein.
  • Donnerstag: Das Garn-Überraschungspaket einer lieben Freundin.
  • Freitag: Kürbis und Rollenspiel
  • Samstag: Ein Bummel durch Utes Boutique mit ein paar neuen Klamotten. In Folge dieses Einkaufsbummels das Volumen der im Kleiderschrank befindlichen Klamottagen aum die Hälfte reduziert.
  • Sonntag: Heizung weiter aufgesmartet, mit Tür- und Fenstersensoren. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.

Gestartet hat diese Sammlung Annie auf Hoffnungsschein.de. Lasst uns Deutschland in eine große Gänseblümchenwiese verwandeln!

Gänseblümchen der Woche #23

Also eines ist klar: Das Wetter war’s nicht 😉 Wir hatten im Urlaub in der Bretagne noch Sonne, Sonne, Sonne, und kaum dass wir hier sind wird es fröstelig und oft genug regnerisch. Na ja, so macht man sich wenigstens weniger Drama ums Arbeiten.
Die letzte Woche in Gänseblümchen.
Montag war ein sehr entspannter semi-Matsch-Tag.
Dienstag habe ich gemütlich in großartiger Gesellschaft Ingressed.
Mittwoch musste ich Abends beim Neurodoc ein Rezept abholen und habe danach noch das Material gekauft, um unserer Heizung ein bißchen mehr Intelligenz zu verpassen.
Donnerstag hatte ich einen Trainertermin im Studio in der Hoffnung, dass ich es schaffe, jetzt wieder regelmäßiger zu trainieren.
Freitag: Fahrt nach Achern zur Süddeutschen Occhi-Ausstellung.
Samstag und Sonntag: Ebendiese Ausstellung mit dem Wiedertreffen vieler lieber guter Freunde.